Newsbuchele cc
 
News vom 28.10.2016

Start-up-Kommunikation: Erfolgsmessung braucht transparente Ziele

Mark-Steffen Buchele
alle News

Auch für Start-up-Kommunikation gilt: Erfolgsmessung funktioniert nur mit transparenten Zielen und braucht den Dialog von Geschäftsführung und Unternehmenskommunikation.

grafik buchele

Der Berliner PR-Stammtisch für Start-ups startete vergangene Woche mit dem Motto „Was du nicht messen kannst, kannst du nicht lenken!“ in den Austausch zum Thema „Messbarkeit von PR“. Dr. Mark-Steffen Buchele eröffnete den Abend im hub:raum mit Impulsen zum Management der Unternehmenskommunikation sowie dem Zusammenspiel von Unternehmensführung, Kommunikationsmanagement und Kommunikations-Controlling. Zentrale Botschaft für die rund 60 Kommunikatoren aus verschiedenen Start-ups: Der Erfolg der Kommunikation kann nur dann sinnvoll gemessen und nachgewiesen werden, wenn Unternehmensziele klar sind und in Kommunikationsziele übersetzt wurden (z.B.: Was wollen wir bei wem bis wann erreichen?). Die nötigen Methoden und Tools sind da und liefern dann Antworten, wenn diese Ziele klar sind.

Einblick in die PR-Praxis

Aufbauend auf dem Impuls gab Julia Gebert, Senior PR Manager DACH and Middle East von Blacklane, einen Einblick in ihre PR-Praxis. Gebert zeigte ihre wesentlichen „Do´s und Dont´s“, wie sie Kommunikation plant und den Erfolg der PR-Arbeit nachweist. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor: Immer wieder erklären, was man wie und warum macht – bei Blacklane gut gelöst durch ein „einfaches“ PinBoard neben der Tür der Kommunikatoren. Gebert macht so erlebbar, was die Kommunikation im Unternehmen tagtäglich leistet.

Dialog mit Geschäftsführern und Gründern

In der Diskussionsrunde mit allen Teilnehmern wurde herausgearbeitet: Es ist wichtig, das Gespräch mit Geschäftsführern und Gründern zu suchen, um im Dialog aufzuzeigen, was Kommunikation leisten kann, um die Unternehmensziele optimal zu unterstützen. Hier kann man auch klären, welche Ressourcen und Budgets man dafür braucht – und was passiert, wenn man die nicht bekommt. Kommunikatoren  sollten also gut vorbereitet sein und Erkenntnisse aus dem Kommunikations-Controlling nutzen.


Ihr Ansprechpartner:

Dr. Mark-Steffen Buchele

Geschäftsführer

+49 (0) 341 24 25 29 40

buchele cc

Besuchen Sie uns doch!

buchele cc GmbH
Peterssteinweg 10
04107 Leipzig 

Telefon: +49 (0) 341 24 25 29 40
Telefax: +49 (0) 341 24 25 29 49
E-Mail: answers@buchele-cc.de

Anfahrt: Google Maps